Datenschutzerklärung

(gem. §6 TDG und DSGVO)

 

Anbieter und Produzent dieser Internetpräsenz

siehe Impressum

 

Datenschutz

Als Anbieter dieser Website liegt der KultCafé Krackhardt GmbH („Wir“) der Schutz Ihrer persönlichen Daten am Herzen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, mit denen eine natürliche Person identifizierbar ist, zum Beispiel Name, Anschrift, Telefonnummer und Email-Adresse. Hinsichtlich der Verwendung weiterer Begriffe, wie unter anderem Verarbeitung, Erhebung und Einwilligung, verweisen wir auf die gesetzlichen datenschutzrechtlichen Definitionen.
Der Betrieb dieser Website unter Einbezug der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer zeitgemäßen Informationsmöglichkeit für unsere Seitenbesucher. Wir möchten Sie über Art, Zweck, Umfang und Dauer der Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren. Diese Informationen beziehen sich auf die Website www.cafe-krackhardt.de und die zugehörigen Unterseiten.

Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:
KultCafé Krackhardt GmbH, Grüner Markt 31, DE-96047 Bamberg, Telefon: 0951 91 79 09 73, Email: info@cafe-krackhardt.de.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet die Verantwortliche allein, ohne Einbeziehung Dritter, über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung. Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie mit der KultCafé Krackhardt GmbH über die hier veröffentlichten Kontaktmöglichkeiten (z.B. Telefon oder Email) Kontakt aufnehmen und uns auf diesem Weg personenbezogene Daten offen legen, geschieht dies auf freiwilliger Basis. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Übertragung von Daten via Internet (z.B. per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollständiger und lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir empfehlen Ihnen daher, besonders für die Kommunikation per Email eine Transportverschlüsselung wie SSL oder TLS zu verwenden. Entsprechende Einstellungen finden Sie in Ihrem Email-Programm und ggf. auch bei Ihrem Email-Provider. Unsere Emails sind per SSL verschlüsselt. Unsere Website ist ebenfalls SSL-verschlüsselt. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass der Text in der Adresszeile Ihres Browsers von »httpss://« auf »httpsss://« wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Adresszeile.

 

Zugriffsdaten/Server Log Files

Unser Webspaceprovider erhebt Daten über Zugriffe auf diese Site und speichert diese als »Server-Logfiles« ab. Diese Daten werden automatisch erfasst, sobald Sie diese Website aufgerufen haben.
Folgende Daten werden so protokolliert:
• Kunden-Domain
• Anonymisierte Client-IP
• Timestamp
• Request-Zeile
• Status-Code
• Größe des Response-Bodies (inkl. Referrer, der vom Client gesendet wird)
• User Agent

Erklärungen zu den Begriffen und weitere Informationen finden Sie unter:
httpsss://strato.de/blog/dsgvo-logfiles/
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Nehmen Sie mit KultCafé Krackhardt GmbH durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (z.B. Email-Adresse oder Telefon) freiwillig Verbindung auf und stellen uns auf diesem Weg Daten zur Verfügung (möglicherweise auch über Ihre Email-Signatur), so werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, sowie für die Vertragsabwicklung/technische Administration zurückgegriffen werden kann.
Als Website-Betreiber erheben, nutzen und geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie der Datenerhebung, -Nutzung und -Weitergabe ausdrücklich einwilligen.
Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden durch Ergreifen technischer sowie organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen vor dem Zugriff unberechtigter Dritter geschützt. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden mit sich weiterentwickelnden technischen Möglichkeiten regelmäßig aktualisiert und verbessert.

 

Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung benötigt werden und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung mehr vorliegt.

 

Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche beim Besuch von einigen Websites auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.
Diese Website verwendet keine Cookies. Wir schalten auf dieser Seite keine Werbung und verwenden keine Tracking-Cookies.

 

Google Web Fonts

Wir verwenden auf dieser Internetseite Web Fonts, die von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: „Google“) zur Verfügung gestellt werden. Web Fonts bieten die Möglichkeit, die von uns verwendeten Schriftarten auf verschiedenen Geräten einheitlich, korrekt und optisch ansprechend darzustellen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 DSGVO dar. Die benötigten Web Fonts werden beim Aufruf dieser Seite in Ihrem Browsercache geladen. Ihr Browser stellt somit eine Verbindung zu den Servern von Google her und überträgt die Information, dass von Ihrer IP-Adresse aus unsere Webseite aufgerufen wurde. Sollte Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützen, wird eine Systemschrift von Ihrem Computer genutzt.
Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch das Laden von Google Web Fonts von Google erhoben und verarbeitet werden.
Sie haben die Möglichkeit, gegenüber Google einer Weiterleitung Ihrer IP Adresse an Google auf Grund der Nutzung von Web Fonts zu widersprechen:
httpsss://adssettings.google.com/authenticated

Google hat dem Privacy-Shield-Abkommen zugestimmt und eine Zertifizierung erhalten. Dadurch verpflichtet sich das Unternehmen, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie hier:
httpsss://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter
httpsss://developers.google.com/fonts/faq
und in der Datenschutzerklärung von Google, die sie hier abrufen können:
httpsss://www.google.com/policies/privacy/.

 

Soziale Medien

Wir verwenden keine Social Media Plugins. Unsere Instagram/Facebook-Seite wird lediglich als HTML-Link zur Verfügung gestellt, sodass beim Besuch dieser Webseite keinerlei Verbindung zu Facebook hergestellt wird und keine Daten an Facebook übertragen werden. Folgen Sie dem Link durch Klicken, werden Sie zu unserer Seite auf Facebook  weitergeleitet. Ab diesem Zeitpunkt gelten die Datenschutzrichtlinien von Facebook, die Sie über diesen Link einsehen können:
httpsss://www.facebook.com/policy.php

Als Betreiber einer Facebook-Seite/Fanseite sind wir laut Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 05.06.2018 gemeinsam mit Facebook für die Sicherheit Ihrer Daten verantwortlich. Facebook verwendet Cookies und stellt uns als Seitenbetreiber und -Administrator Daten über die Besucher der Facebook- bzw. Instragram-Seite zur Verfügung (Seitenstatistik), die uns helfen, unsere Seite zu verbessern.
Diese Daten umfassen:
• Seitenaktivitäten bzw. Userverhalten
• Seitenaufrufe
• »Gefällt mir«-Angaben
• Reichweite (als Analyse der Performance)
• Beitragsinteraktionen oder Engagement Rate
(Engagement Rate bedeutet, dass z.B. protokolliert wird, wie oft Nutzer die Verlinkung zu unserer Website nutzen etc.)
• Abonnentenzahl
Diese Daten sind nur für uns als Seitenbetreiber einsehbar (nicht für andere Facebook- oder Instagram-Nutzer) und von uns nur zu bereits genanntem Zweck der Seiten-Optimierung nutzbar. Facebook selbst nutzt diese Daten sowohl für die Darstellung der bereits genannten Seitenstatistik, aber auch für Werbezwecke (Analyse, Erstellung personalisierter Werbung), der Erstellung von Nutzerprofilen, zur Marktforschung und möglicherweise erweitert für andere Zwecke, die sich jedoch unserer Kenntnis entziehen und auf die wir keinen Einfluss nehmen können.
Nehmen Sie per Messenger/privater Nachricht über die Facebook-Seite Kontakt mit uns auf, behandeln wir Ihre Daten wie bereits in den Punkten »3. Umgang mit personenbezogenen Daten« und »4. Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten« geschildert. Natürlich haben Sie auch hier ein Recht auf Auskunft, Einschränkung, Löschung, sowie ein Beschwerderecht, wie unter Punkt 9 dieser Datenschutzerklärung beschrieben.
Bitte beachten Sie: Wir haben keinen Einfluss auf die technischen Maßnahmen, die Facebook zum Schutz Ihrer Daten einsetzt!

 

Newsletter

Wir möchten Sie hier über unsere E-Mails mit werblichen Informationen zu unseren Leistungen und uns (nachfolgend »Newsletter«), sowie das Anmelde-, Versand- und Auswertungsverfahren, sowie Ihre Kündigungsmöglichkeiten informieren. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den erklärten Verfahren einverstanden.

Anmeldung

Wir versenden Newsletter nur mit der Einwilligung der Empfänger (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit a, Art 7 DSGVO). Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten von uns nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail, in der Sie zur Bestätigung Ihrer Anmeldung aufgefordert werden. Auf diese Weise wird verhindert, dass sich jemand mit einer fremden E-Mail-Adresse anmelden kann. Erst wenn Sie den Bestätigungslink anklicken, wird Ihre E-Mail-Adresse in unseren Newsletter-Mailverteiler aufgenommen. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für den Versand von Informationen der Art wie von Ihnen angefordert und zur Dokumentation Ihrer Zustimmung. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter.
Um sich für unseren Newsletter anzumelden, ist das Eintragen Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Sie werden nicht gebeten, weitere Informationen, wie z.B. Ihren Namen anzugeben.

Versand

Wir verwenden für unsere Newsletter das WordPress-Plugin »Newsletter«, Web Agile S.a.s. di Fietta Roberto, Via Trieste 8, 36065 Mussolente (Vicenza).
Mehr Informationen finden Sie unter: httpsss://www.thenewsletterplugin.com
Die Datenschutzbestimmungen dieses Anbieters können Sie hier einsehen: httpsss://www.thenewsletterplugin.com/documentation/subscription/gdpr-compliancy/

Auswertungsverfahren

Über das Plugin »Newsletter « können wir Statistiken einsehen: Die Anzahl geöffneter Newsletter und die Anzahl an Klicks innerhalb der Newsletter. Hierbei werden nur anonymisierte Daten gezeigt, die keinen Rückschluss auf den individuellen Abonnenten zulassen.
Wir verwenden diese Informationen, um unsere Newsletter optimal für unsere Abonnenten aufzubereiten. Wir haben die Optionen »IP-Adressen speichern« und »Tracking« nicht aktiviert, sodass die IP Adressen der Abonnenten nicht gespeichert und nicht nachverfolgt werden.

Kündigung

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit mit zukünftiger Wirkung kündigen, d.h. Ihre Einwilligung widerrufen. Am Ende jedes Newsletters stellen wir Ihnen einen Link zur Kündigung des Newsletters zur Verfügung. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Nach erfolgter Kündigung wird Ihre E-Mail-Adresse aus dem Verteiler gelöscht. Ihre E-Mail-Adresse können wir bis zu drei Jahren ab dem Zeitpunkt der Kündigung auf Grundlage unserer berechtigen Interessen (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) speichern, um eine ehemals gegebene Einwilligung zum Versand von Newslettern nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird lediglich zur Abwehr möglicher Ansprüche eingesetzt.

 

Links

Diese Internetseite enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Diese verlinkten, externen Webseiten werden von unserer Datenschutzerklärung nicht erfasst. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber die Datenschutzgrundverordnung einhalten.

 

Recht auf Auskunft, Einschränkung, Löschung und Sperrung, sowie Beschwerderecht

Über Ihre gespeicherten, personenbezogenen Daten, deren Herkunft, den Zweck der Verarbeitung können Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft (Art. 15 DSGVO) verlangen. Ebenso steht Ihnen selbstverständlich das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Einschränkung (Art. 18 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO), dieser Daten, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu. Sollten Sie Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben oder möchten Sie von Ihrem oben genannten Recht Gebrauch machen, dürfen Sie sich jederzeit an uns wenden. Unsere Kontaktdaten können Sie dem Impressum oder der Kontaktseite entnehmen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu (Art. 77 DSGVO). Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Bayern. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten finden Sie unter folgendem Link:
httpsss://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung der uns übertragenen personenbezogenen Daten ist rechtmäßig, da sie für die Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist (Art. 6 lit. b DSGVO), zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (z.B. steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht) erforderlich ist (Art. 6 lit. c DSGVO) und/oder die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses (z.B. Auftragsanbahnung) erforderlich ist (Art. 6 lit. f DSGVO).

 

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Die Weiterentwicklung des Internet und Veränderungen in der Rechtslage machen von Zeit zu Zeit Anpassungen an unserer Datenschutzerklärung erforderlich.
Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten einverstanden.

 

Bamberg, Stand: 15.08.2020